Sie befinden sich hier: Startseite > Künstler / Artists > Guido Sengle

Guido Sengle

Guido Sengle

 

1956 in Marburg geboren, absolvierte 1982 das Kunststudium, Keramik bei Prof. Ralf Busz an der Universität Kassel. 1983 gründete er in Frankfurt am Main sein eigenes Atelier, erhielt 1985 den Preis der Frechener Kulturstiftung und 1988 den 2. Hessischen Gestaltungspreis. 1988 bis 1993 war er künstlerisch-wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Kassel bei Prof. Ralf Busz. Am Forschungsprojekt Türkis & Azur -Kieselkeramik im Orient und Okzident der Staatlichen Museen und der Universität Kassel arbeitete er von 1997 bis 2001 als künstlerisch-wissenschaftlicher Mitarbeiter.

 

Sein Arbeitsschwerpunkt liegt im einzelnen, sorgsam gebildeten Gefäß aus Porzellan- und Steinzeugmasse mit dick aufliegenden Glasuren von verhaltener Farbigkeit und lichtvollen glasgleichen Oberflächen, bereichert durch ein abgestimmtes Craquelé, das zu einem graphischen Linienbild zusammenfindet.

Sonderausstellung in der GALERIE THEIS im Mai 2002