Sie befinden sich hier: Startseite > Künstler / Artists > Andrew Walford

Andrew Walford

Andrew Walford

1942 in Bournemouth, England, geboren; 1947 Familie emigriert nach Südafrika; 1957 Keramikstudium an der Durban Art School; 1959 Lehre in der Walsh Marais Pottery und bei Sammy Liebermann. Töpferei in Transvaal; 1961 eigene Werkstatt in Durban; 1964 Reisen nach Europa, Besuche bei Bernard Leach, Lucie Rie und Michael Cardew. Arbeitsaufenthalt in der Manufaktur Gustavsberg, Schweden; 1965 eigene Werkstatt in Staufen / Südschwarzwald; 1966 Übernahme der „Bontjes-Keramikklasse“ an der Hochschule für Bildende Künste in Hamburg; 1968 Rückkehr nach Südafrika; 1969 Studienreise in den Fernen Osten über Bombay, Ceylon, Singapur, Bangkok und Hongkong nach Japan. Aufenthalt bei Shoji Hamada in Mashiko. Ausstellungen in Tokio; 1970 Errichtung einer Werkstatt in Shongweni, Südafrika; 1973 Beginn zahlreicher Reisen und Ausstellungen in Europa; 1996 Studienreise nach Japan

Sonderausstellung in der GALERIE THEIS im Mai 2004

p1010063_120 Große Teekanne, um 2003, Steinzeug, HmD 18,5cm, Dm 17cm

awtshonsei_120  Teeschale, 2002, Porzellan, H 6cm, Dm 11,8cm

 

awtswsei_120  Teeschale, 2002, Porzellan, H 8cm, Dm 12,5cm

 

awvaspor_120  Vase, um 2000, Porzellan mit Pinseldekor, H 18cm