Sie befinden sich hier: Startseite > Künstler / Artists > Inke Lerch

Inke Lerch

Inke Lerch-Brodersen

1946 in Rendsburg geboren; 1966-1971 Muthesius-Werkkunstschule Kiel, Keramik bei Johannes Gebhardt; Freie Graphik bei Fritz Bauer; Malerie bei Gottfried Brockmann und Winfried Zimmermann; seit 1971 gemeinsame Werkstatt mit Uwe Lerch in Bünsdorf

Auszeichnungen:

1991 Schleswig-Hosteinischer Kunsthandwerker-Preis 
1994 2. Preis, Biennale für keramische Kunst, Spiez/Schweiz; Goldmedaille, Internationale Biennale, Vallauris/Frankreich
1996 Justus-Brinckmann-Preis, Hamburg (gemeinsam mit Uwe Lerch)
2005 Prix de l'Association Céramique Suisse, Musée Carouge/Schweiz

Sonderausstellung in der GALERIE THEIS im Mai 2006 (gemeinsam mit Uwe Lerch)

p1010002__kopie_120

  Schale, 2009, Steinzeug, H 10cm, Dm 17cm (verkauft/sold)